Digitale Edition der Basler Jahrrechnungen

Zwischen 2014 und 2015 arbeitete Lukas Meili als Projektmitarbeiter im Editionsprojekt »Digitale Edition der Basler Jahrrechnungsbücher 1535/36-1610/11« am Lehrstuhl für die Geschichte der Renaissance und der Frühen Neuzeit von Prof. Dr. Susanna Burghartz, Departement Geschichte der Universität Basel, mit. Zum Projekt gehörte die Transkription der 75 Jahrrechnungsbücher und die Übertragung der Transkripte in die Programmiersprache XML/TEI. Die Edition entstand in Kooperation mit dem Staatsarchiv Basel-Stadt und dem Zentrum für Informationsmodellierung der Universität Graz.